Galerie

Banken-Lehre: Raiffeisen NÖ-Wien unterstützt neue Kampagne

Attraktive Ausbildung mit spannenden Herausforderungen: Die neue Werbekampagne der Wirtschaftskammer Wien zeigt die Karrierechancen einer Bank-Lehre auf. “Die Wiener Banken und Sparkassen sind ein großer Arbeitgeber. Sie beschäftigen 25.000 Mitarbeiter, 51 Prozent davon sind Frauen. Und sie sind ein wichtiger Lehrlingsausbilder mit wachsendem Lehrlingsaufkommen”, wie Erwin Hameseder, Obmann der Sparte Bank und Versicherung der Wirtschaftskammer Wien […]

mehr lesen

Eröffnung: Neue Stadtbank für den Wiener Rochusmarkt

Raiffeisen Wien setzt die Umgestaltung seiner Filialen weiter fort: In der Landstraßer Hauptstraße 76 wird ab sofort ein Beratungserlebnis am Puls der Zeit geboten. „Wir freuen uns sehr, unsere Kundinnen und Kunden in den neuen Räumlichkeiten am Rochusmarkt begrüßen zu dürfen. Hier, im Herzen des 3. Wiener Gemeindebezirkes, pulsiert das Leben. Näher dran an den Wünschen […]

mehr lesen

Raiffeisenhaus erstrahlt für die Rechte von Menschen mit Behinderung in Violett

Raiffeisen NÖ-Wien unterstützt die weltweite Kampagne #PurpleLightUp und setzt damit ein starkes Zeichen für die Rechte von Menschen mit Behinderung. Am 3. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung, erstrahlen in den Abendstunden die Pixelwaves am Turm und auf der Fassade der Filiale des Raiffeisenhauses Wien am Donaukanal violett. Damit beteiligt sich Raiffeisen Niederösterreich-Wien an […]

mehr lesen

Raiffeisenhaus erstrahlt orange: Starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Raiffeisen NÖ-Wien unterstützt auch dieses Jahr die weltweite UN-Kampagne „ORANGE THE WORLD“ und setzt damit ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Von 25. November bis 10. Dezember erstrahlen in den Abendstunden die Pixelwaves am Turm und an der Fassade der Filiale des Raiffeisenhauses Wien in orangem Licht. Raiffeisen NÖ-Wien ist heuer wieder Teil der Kampagne „ORANGE […]

mehr lesen

„Wir haben die Wirtschaft zugesperrt“

200 UnternehmerInnen folgten dem traditionellen „Konjunktur- und Finanzmarktausblick“ der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien – heuer per Livestream. Anfang Oktober fand der – mit Blick auf die Gesundheit als Livestream veranstaltete – „Konjunktur- und Finanzmarktausblick“ der RLB NÖ-Wien statt: Zu Gast war WIFO-Chef Christoph Badelt, der über die wirtschaftlichen Auswirkungen des Covid-19-Shutdowns im 1. Halbjahr 2020 in Österreich sprach. […]

mehr lesen

Passathon Trophy 2020: Raiffeisenhaus Wien ist energieeffizientes Vorzeigebürohochhaus

Die Passathon Trophy 2020 – eine österreichweite Radtour zu 350 nachhaltig gebauten Gebäuden – führt heuer auch zum Raiffeisenhaus Wien, das 2013 als erstes Passiv-Bürohochhaus der Welt errichtet wurde. Raiffeisenhaus Wien: Energieeffizienz und Lebensqualität Das Raiffeisenhaus Wien ist als klima:aktiv Gold Gebäude ausgezeichnet. Das Klimaschutz-Siegel zielt vor allem auf die Funktionalität sowie den effizienten Ressourceneinsatz des […]

mehr lesen

Raiffeisen NÖ-Wien: Top-Arbeitgeber des Jahres stockt Lehrstellen auf

Auch in Zeiten von Corona und steigender Arbeitslosigkeit steht Raiffeisen Niederösterreich-Wien jungen Menschen als starker Partner zur Seite. „Gerade in der derzeitigen herausfordernden Situation ist es umso wichtiger, Jugendlichen Perspektiven aufzuzeigen und Chancen zu bieten“, ist Personalchef Norbert Wendelin überzeugt. Deshalb haben die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien und die niederösterreichischen Raiffeisenbanken die Lehrplätze um ein Drittel aufgestockt. Insgesamt […]

mehr lesen

Raiffeisen NÖ-Wien: Weitere Lehrlinge feiern erfolgreichen Abschluss

Top ausgebildet in die Zukunft: Holding-Obmann Erwin Hameseder und RLB-Vorstand Martin Hauer gratulieren Nachwuchskräften und zeigen Perspektiven auf. “Wir haben uns im Jahr 2010 dazu entschieden, die Lehre zum Bankkaufmann und zur Bankkauffrau wieder in unser Ausbildungsprogramm aufzunehmen. Mitunter weil wir es als gesellschaftliche Pflicht ansehen, Jugendlichen eine berufliche Perspektive zu bieten. Raiffeisen Niederösterreich-Wien hat Ihnen […]

mehr lesen

Prälat-Leopold-Ungar-Journalistenpreis 2020 ausgeschrieben

Caritas der Erzdiözese Wien und Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien prämieren sozial engagierten Journalismus in den Kategorien Print, TV, Hörfunk und Online. Mit dem Prälat-Leopold-Ungar-Journalistenpreis werden heuer zum 17. Mal Medienschaffende für herausragende journalistische Arbeiten ausgezeichnet, die sich mit Themen wie Armut, Pflege, Flucht, Integration, Krankheit oder Diskriminierung auseinandersetzen und Toleranz sowie Verständnis im Umgang mit Menschen an den […]

mehr lesen

„Raiffeisen Wien. Meine Stadtbank“: Urbanes Banking für Wienerinnen und Wiener

Neupositionierung und neuer Filialauftritt von Raiffeisen Wien greift Megatrend Regionalität auf – modernes Beratungserlebnis bringt Mehrwert für Kunden. In ganz Österreich ist Raiffeisen die Bank vor Ort, für die Menschen im Ort. Nach eingehender Analyse und unter Beiziehung internationaler „best practice“-Modelle hat Raiffeisen sein österreichweites Erfolgskonzept in die Bundeshauptstadt übersetzt und bietet als neue Stadtbank für […]

mehr lesen