BM Mario Kunasek, GD Klaus Buchleitner (Raiffeisen-Holding NÖ-Wien), NÖ Militärkommandant Brigadier Martin Jawurek (v.li.) Fotocredit: MilKdo Tirol, Vzlt Martin Hörl
BM Mario Kunasek, GD Klaus Buchleitner (Raiffeisen-Holding NÖ-Wien), NÖ Militärkommandant Brigadier Martin Jawurek (v.li.) Fotocredit: MilKdo Tirol, Vzlt Martin Hörl

Raiffeisen-Holding NÖ-Wien erhält Miliz-Award

Die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien wurde am Wochenende anlässlich des „Tages der Miliz“ in Igls von Verteidigungsminister Mario Kunasek in der Kategorie „Großunternehmen“ für die Förderung der Milizsoldaten im Unternehmen und die gute Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Bundesheer mit dem Miliz-Award ausgezeichnet. So unterstützt die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien das Bundesheer bei Katastropheneinsätzen, indem sie beispielsweise Bagger, Container, Kommunikationsmittel und […]

mehr lesen

Raiffeisen NÖ-Wien lud zur Jahrestagung – das Motto lautete: „Genossenschaft“

Rund 1.000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und der Raiffeisen-Familie folgten der Einladung zur Jahrestagung von Raiffeisen-Holding und Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien. Die Veranstaltung im Wiener Messezentrum stand ganz im Zeichen der „Genossenschaft“. Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, unterstrich die Bedeutung der Genossenschaft als „wirkungsvolles Instrument zur wirtschaftlichen Selbstgestaltung der Regionen.“ Sie sei die „probate Antwort auf die […]

mehr lesen

Auftakt zum Jubiläumsjahr „200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen“

Mit einem großen Fest im Schloss Zeillern wurde am 9. Jänner das Jubiläumsjahr „200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen“ gestartet. Zahlreiche Raiffeisen-Spitzenrepräsentanten sowie Gäste aus Politik und Wirtschaft feierten den 200. Geburtstag des Raiffeisen-Gründers, dessen Lebenswerk bis heute hohe gesellschaftliche und wirtschaftliche Relevanz hat. Ehrengäste waren Elisabeth Köstinger (Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus), Erwin Hameseder (Obmann der […]

mehr lesen
ÖFB-Teamchef Dominik Thalhammer (li.) und Bernhard Neuhold (re.), Geschäftsführer der ÖFB Wirtschaftsbetriebe, überreichten Gastgeber Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, ein signiertes Trikot des Frauen-Nationalteams, das er für die "Licht ins Dunkel-Spendenaktion" zur Verfügung stellen wird. Copyright: Raiffeisen NÖ-Wien
ÖFB-Teamchef Dominik Thalhammer (li.) und Bernhard Neuhold (re.), Geschäftsführer der ÖFB Wirtschaftsbetriebe, überreichten Gastgeber Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, ein signiertes Trikot des Frauen-Nationalteams, das er für die “Licht ins Dunkel-Spendenaktion” zur Verfügung stellen wird. Copyright: Raiffeisen NÖ-Wien

Raiffeisen NÖ-Wien lud zur Zukunftsdebatte „Gegen-Sätze“

Fordern versus Fördern – Ist die Zukunft des Fußballs weiblich?

mehr lesen