Auszeichnung: “Meine Stadtbank” sichert sich Platz 1 für die beste Beratung

Erfolg für die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien: Beim Thema Immobilienfinanzierung hat die Stadtbank in Wien die transparenteste und beste Beratung, das belegt ein verdeckter Test.

“Wir machen den Unterschied“ lautet der Qualitätsanspruch der neuen Stadtbank. Und dem werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter laut einer Studie der “ÖGVS – Gesellschaft für Verbraucherstudien” in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin “trend” auch gerecht.

In der Kategorie der Regionalbanken sichert sich die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien den Testsieg und bietet demnach in der Bundeshauptstadt die beste Beratung im Bereich Immobilienfinanzierung.

Bewertet wurden insgesamt vier Hauptkategorien – Ambiente, Service, Beratung und Transparenz – mit der Methodik Mystery Check. Speziell qualifizierte, verdeckte Tester besuchten jede Bank drei Mal. Raiffeisen Wien hinterließ mit der Note 1,5 einen hervorragenden Gesamteindruck und setzte sich vor BKS Bank (1,6) und Oberbank (1,8) durch.

“Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und gratulieren den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herzlich”, betonen Martin Hauer, Vorstand der RLB NÖ-Wien, und Vertriebschef Alexander Stegbauer. Hauer weiter: “Raiffeisen Wien hat sich kürzlich als Stadtbank neu positioniert. Unser Anspruch ist, den Wienerinnen und Wienern ein finanzielles Zuhause zu bieten. In unseren neuen Filialen erhalten sie eine Beratung auf höchstem Niveau und Produkte am Puls der Zeit. Wir sind digital und persönlich jederzeit erreichbar. So machen wir gemeinsam den Unterschied für Wien.”

© Bruno Klomfar